Geführte Kanutouren, Kanuvermietung und Kurse in der Region Freiburg und Schwarzwald

Stand Up Paddling – SUP Kurs & Tour kombiniert

SUP’n’River: Das Stand-Up-Paddling ausführlich erklärt, spielerisch ausprobiert und mit einer abwechslungsreichen Flussfahrt kombiniert

Das vor ein paar Jahren erfundene Stand-Up-Paddling (SUP) ist eine spannende Mischung aus Surfen und Paddeln. Dabei vereint es das Beste aus beiden Welten: Die Flexibilität und die Sportlichkeit eines Surfbretts sowie die Abwechslung und die Geschwindigkeit, die sich durch das Paddel ergeben. Das Ergebnis ist ein vielseitiges Gefährt, dass für nahezu alle Gewässer geeignet ist und durch das lange Paddel eine ergonmische Körperhaltung fördert. Zudem hat man schnelle Lernerfolge und die Fortbewegung und Flexibilität bringen von Anfang an viel Freude!

Mit dem SUP auf dem Altrhein bei Istein die Natur genießen. Das Tagesgepäck ist vorne auf dem Board verstaut.

An wen richtet sich der Kurs?

Unseren SUP-Grundkurs auf dem Altrhein empfehlen wir Einsteiger:innen ohne oder mit wenig Vorkenntnissen. Wir nehmen uns in kleinen Gruppen (maximal 6 Teilnehmer:innen je SUP-Lehrer:in) viel Zeit für die Gewöhnung und für die Basics der Paddeltechnik. Der Kurs ist daher ideal fürs Kennenlernen oder fürs Vertiefen vorhandener, einfacher Grundkenntnisse.

Bis auf ein wenig Grundkondition und soliden Schwimmfertigkeiten müsst Ihr keinerlei Voraussetzungen zum Kurs mitbringen. Da es wahrscheinlich ist, auch mal das Gleichgewicht auf dem Board zu verlieren, sollte kurzes Untertauchen kein Problem darstellen.

Wir kombinieren den Kurs mit einer Flusstour!

Das besondere unserer Grundkurse bei Wildsport Tours ist die Verbindung eines SUP-Kurses mit dem spannenden Erlebnis einer Flussbefahrung! Wir paddeln auf dem Altrhein zwischen Basel und Neuenburg, ein leichtes, aber abwechslungsreiches Fließgewässer. Dort finden wir verschiedene Strömungen und können vielerorts mit dem bewegten Wasser experimentieren, nachdem man sich an das Board gewöhnt hat. Oder wir lassen uns einfach treiben und genießen die Natur!

Inhalte des Kurses

Das SUP auf einer leichten Schwallstrecke austesten. Auch das bietet der Altrhein.

Nach einer Einführung in die Materialkunde und der Materialverteilung geht es an das spielerische Ausprobieren auf dem Wasser und um die grundlegenden Paddeltechniken. Wir beginnen auf einem sehr ruhigen Abschnitt des Altrheins. Das sich zunächst wacklig anfühlende Board wird bald ein treuer fahrbarer Untersatz, Lernerfolge stellen sich schnell ein und die Fortbewegung und Flexibilität bringen viel Freude! Und wenn es doch nicht auf Anhieb klappt, ist unser:e SUP-Lehrer:in schnell zur Seite. Die Teilnehmer:innen sind in guten Händen.

Unterwegs legen wir mit den Boards an Kiesbänken an und machen eine ausgiebige Vesperpause (Vesper bitte mitbringen, wir stellen wasserdichte Packsäcke). Nach der Pause versuchen wir, mit den Boards ein paar Manöver an leichten Kehrwässern zu üben. Auf ruhigeren Abschnitten wagen wir uns an ein paar spezielle Turns im Surf-Stand. Der Altrhein bietet hier verschiedene Übungsmöglichkeiten an, so dass jede:r Teilnehmer:in das Board für sich selbst auskosten kann, je nachdem, wie weit er oder sie für sich gehen möchte. Unser:e SUP-Lehrer:in geht auf Jede:n in der Gruppe individuell ein.

Ups! Gleich wirds nass!

Sicherheit

Bei uns liegt Sicherheit an oberster Stelle. Alle Paddler:innen erhalten Schwimmwesten und je nach Flussroute auch einen Helm und eine Paddle-Leash. Das Gewässer ist so ausgewählt, dass es bei einem Sturz vom Board nicht zu flach ist, zugleich aber auch nicht über weite Strecken zu tief ist. Die mit Luft gefüllten iSUP-Boards haben sehr viel Auftrieb und bieten nach einem Über-Board-Manöver einen sicheren Halt. Bei mäßigen Temperaturen oder wechelhaften Wetterlagen empfehlen wir das Tragen eines Neopren. Diesen stellen wir kostenlos, ebenso eine Paddeljacke. Für das Gepäck und die Wertsachen gibt es pro Person einen großen sowie einen kleinen Packsack, der auf dem Board befestigt werden kann. Wir nutzen das Bag-in-Bag-Prinzip, damit die doppelt verschlossenen Wertsachen auch wirklich trocken bleiben.

Weitere Infos

Der Tageskurs startet um 09:30 Uhr an unserem Bootshaus in Neuenburg und endet gegen 16:00 oder 17:00 Uhr, zwischendurch werden situativ Pausen eingelegt. Wir paddeln auf dem Altrhein von Istein bis Bad Bellingen, 10km flussabwärts. Die Transfers vor Ort sind im Kurspreis enthalten. Die Anreise mit Bus und Bahn zum Kursort ist bequem möglich. Der Bahnhof Neuenburg liegt nur 10 Fußminuten vom Bootshaus entfernt. Teilnehmer:innen, die eine weitere Anreise haben, empfehlen wir die Übernachtung auf dem Campingplatz in Neuenburg oder in Bad Bellingen.

Ausführliche Infos zum Kurs sowie Infos zur An- und Abreise erhaltet Ihr zusammen mit der Buchungsbestätigung.

Weitere Infos zum Kurs

Preise pro Person

  • Erwachsene: 120,- €
  • Jugendliche 14-20 Jahre: 80,- € (Teilnahme erst ab 14 Jahren möglich)

Die Zahlung erfolgt zusammen mit der Buchung über den gewählten Zahlungsdienstleister.

Alle genannten Preise sind inkl. MwSt.

Wenn das Wetter nicht mitspielt

Der Kurs findet von unserer Seite her auch bei unbeständigem Wetter statt, wie etwa Regen, Schauer, kühle Luft. Bei Gewittern warten wir in sicherer Umgebung ab. Ist eine Teilnahme bei unbeständigem Wetter von Eurer Seite nicht gewünscht, bieten wir Euch bis 1 Tag (maximal 24h) vor der Veranstaltung den Rücktritt vom Vertrag in Kombination mit einem Gutschein an.

Leistungen

  • Komplette SUP-Ausrüstung (modernes i-SUP, hochwertiges verstellbares Paddel, Schwimmhilfe, zwei Packsäcke für Gepäck und Vesper, Paddle-Leash)
  • Transport der bereitgestellten SUP-Boards
  • Neoprenbekleidung (Long-John sowie Neopren-Jacke bei Bedarf)
  • Paddeljacke bei unbeständigem Wetter
  • Kursleitung durch erfahrene:n SUP-Lehrer:in
  • Rücktransfer aller Teilnehmer:innen zum Startpunkt ODER zum nächsten Bus- oder Zuganschluss

Da die komplette Ausrüstung gestellt wird, benötigt Ihr keine spezielle Bekleidung, außer Thermo-Unterwäsche (Kunstfaser-Shirt) und wassertaugliche Schuhe (z.B. Crocs, Neoprenschuhe oder alte Turnschuhe).

Unsere AGB und die Checkliste

Wir haben leicht verständliche und kompakte AGB für unsere festen Terminangebote. Hier werden alle Aspekte geregelt und viele Fragen (z.B. die Themen Vertrag, Wetter, gesundheitliche Eignung) beantwortet. Zusammen mit der verbindlichen Buchung erhaltet Ihr außerdem unsere Checkliste, mit der Ihr Euch zusammen mit Euren Mitpaddler:innen optimal auf die Tour vorbereiten könnt.

Termine & Buchen

Die Termine erscheinen bis 29.03.2022 an dieser Stelle! Dann kann auch schon gebucht werden!

JETZT BUCHEN