Kanumiete: Alte Elz ab Riegel für Gruppen

Die Alte Elz fließt ab Riegel am Kaiserstuhl in Richtung Norden

Kanufahren auf der Alten Elz – der Natur ganz nah

Ab dem Stauwehr Riegel fließt die aus dem Schwarzwald kommende Elz in ihrem ursprünglichen Flussbett. Das kurvige, schmale und daher etwas anspruchsvollere Gewässer ist umgeben von einer dichten Ufervegetation. Hier wachsen knorrige Weiden, Schwarzerlen und verschiedene Schilfgräser. Unterwegs durchquert der gemütliche Ebenenfluss die historische Altstadt von Kenzingen, wo ein schöner Park zu einer Rast einlädt. Auf dem zweiten Stück zeigt die Alte Elz im Naturschutz- und Vogelschutzgebiet „Elzwiesen“ ihre schönste Seite. Still auf dem Wasser gleitend können hier viele verschiedene Tierarten beobachtet werden.

Im Angebot haben wir den Flussabschnitt von Riegel bis in die Nähe von Rheinhausen-Oberhausen (12km). Auf halber Strecke gibt es in Kenzingen eine schöne Pausenstelle. Die reine Paddelzeit liegt bei etwa 2,5 Stunden. Inklusive der Einweisung, der Materialverteilung und einer Pause solltet Ihr insgesamt 4 bis 4,5 Stunden einplanen.

Die Kanumiete ohne Führung

Bei der Kanumiete fahrt Ihr auf dem Wasser „auf eigene Faust“. Zu Beginn der Tour bekommt Ihr durch unser Team eine ausführliche Einweisung in die Paddeltechnik und zu den Besonderheiten des Gewässers. Zur Orientierung unterwegs erhaltet Ihr eine laminierte Flusskarte. Das Flussbett der Alten Elz ist kurvig und teilweise sehr eng und dicht bewachsen. Auch Bäume können quer im Flussbett liegen. Die Strömung ist dafür sehr gemächlich. Auch Anfänger:innen kommen gut zurecht, sobald sie den „Dreh“ mit dem Steuern des Kanus hinbekommen haben.

Blick unter die Wasserkante: Der flutende Hahnenfuß wächst hier neben vielen anderen Wasserpflanzen

An- & Abreise: PKW oder öffentliche Verkehrsmittel

Der Fluss ist mit PKW einfach zu erreichen. Es gibt kostenlose Parkplätze und der Rücktransport der Fahrer:innen zum Einstieg (wo das Auto geparkt ist) ist im Preis inbegriffen. Wenn Ihr mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist (Fluss liegt im Regioverbund Freiburg), bieten wir für alle Paddler:innen nach der Fahrt einen kostenlosen Transfer zum nächsten Bahnhof (Kenzingen) an, da ansonsten ein längerer Fußweg zu bewältigen wäre. Eine geographische Übersicht liefert Euch unsere interaktive Karte (Link folgt). Ausführliche Infos zur An- und Abreise findet Ihr in der Checkliste, die Ihr zusammen mit der Buchungsbestätigung erhaltet.

Alle wichtigen Infos zur Tour

Preise pro Person

Erwachsene ab 21 Jahren44,- €
Jugendliche 11-20 Jahre34,- €
Kinder bis 10 Jahre24,- €

Ermäßigung für die Gruppe

Buchung im April, Mai, September, Oktoberminus 4,- € pro Person
Gruppe ab 15 Personenminus 2,- € pro Person
Gruppe ab 25 Personenminus 4,- € pro Person
Alle genannten Preise sind Preise pro Person inkl. MwSt.

Gruppengröße und Bootsaufteilung

Für eine eigene Privat-Tour müssen mindestens 10 erwachsene Personen angemeldet sein (oder es muss bei kleineren Gruppen für 10 erwachsene Personen bezahlt werden). Wenn das nicht möglich ist, bitte die Touren zu festen Zeiten buchen. Maximal 25 Personen können ohne Führung teilnehmen (Kleingewässer). Größere Gruppen sind auf dem Altrhein besser aufgehoben. Die Bootsaufteilung erfolgt nach Rücksprache, in der Regel stellen wir eine Mischung aus 2er- und 3er-Kanus für Erwachsene. 4er-Kanus stellen wir, wenn auch Kinder und Jugendliche dabei sind. Teilnahme für Kinder ab 3 Jahren. Jüngere Kinder können nach Rücksprache auch dabei sein.

Änderung der Gruppengröße

Die verbindliche Gruppengröße muss erst 1 Woche vor der Veranstaltung feststehen. Beim Rücktritt einzelner Teilnehmer:innen weniger als 1 Woche vor der Veranstaltung werden 50% des Personenpreises berechnet.

Unsere Leistungen

  • Kanuvermietung (Aufteilung auf 2er-, 3er- und 4er-Kanus möglich)
  • Vermietung des Zubehörs (Stechpaddel, Schwimmhilfen, wasserdichte Tonnen fürs Gepäck und Vesper, kommentiertes Kartenmaterial)
  • Bootstransporte
  • Ausführliche Einweisung
  • Transfers vor Ort (Rücktransport der PKW-Fahrer:innen zu den Autos am Einstieg ODER Transfer aller Personen zum Bahnhof Kenzingen nach der Tour)

Hinweise zur Zahlung

Die Zahlung erfolgt in der Regel per Rechnung nach der Veranstaltung. Bei großen Gruppen stellen wir eine Anzahlung in Höhe von 25% in Rechnung.

Don’t drink and paddle

Die Natur mit allen Sinnen erleben – das lässt sich mit Alkohol nicht vereinbaren. Auch aus Sicherheitsgründen gilt ein Verbot während der Tour. Vorher Alkohol getrunken? Dann können wir leider kein Boot aushändigen.

Wenn das Wetter nicht mitspielt

Wir paddeln auch bei etwas unbeständigem Wetter (leichter Regen, Schauer oder kühle Luft). Mit guter Kleidung kann man auch dann gut paddeln. Bei Gewittern warten wir in sicherer Umgebung ab. Ist 2 Tage vor der Tour für den gesamten Tourzeitraum ergiebiger Dauerregen gemeldet, könnt Ihr nach Rücksprache mit uns einen verbindlichen Ersatztermin vereinbaren. Alternativ stellen wir einen Gutschein aus.

Unsere AGB und die Checkliste

Wir haben leicht verständliche und kompakte AGB für unsere Gruppenveranstaltungen. Hier werden alle Aspekte geregelt und viele Fragen (z.B. die Themen Vertrag, Wetter, gesundheitliche Eignung) beantwortet. Zusammen mit der verbindlichen Buchung erhaltet Ihr außerdem unsere Checkliste, mit der Ihr Euch zusammen mit Euren Mitpaddler:innen optimal auf die Tour vorbereiten könnt.

Unverbindliche Terminanfrage

Hier könnt Ihr unverbindlich einen Termin für Eure individuelle Kanutour anfragen. Wir antworten innerhalb von 1-2 Tagen per E-Mail. Anstelle des Formulars könnt Ihr auch formlos eine E-Mail schicken oder uns anrufen.

    Termin & Uhrzeit

    Anzahl der Teilnehmenden

    Anreise


    Kontaktdaten

    Bemerkungen

    Nach oben scrollen